Haselnusshoch2

News

Hier werden neueste Infos gepostet - welche im weitesten Sinne etwas mit mir und Geocaching zu tun haben!
Neuigkeiten!
Haselnusshoch2 am 07.03.2017 um 15:23 (UTC)
 Innerhalb der letzten beiden Monate ist wieder mal einiges in Münster passiert!
Zum einen fand' die Verleihung des Geocache Awards 2016 statt, die den Logeinträgen zufolge ein voller Erfolg war. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle dafür an die Unglaublichen, die das Event im Namen von Team A*G*A*S ausgerichtet haben. Hier kommt ihr zum offiziellen Listing:

www.coord.info/GC6XJ43/

Am Rosenmontag, sprich am darauf folgenden Tag, feierten Heicaro und M7880 ihren gemeinsamen Geburtstag an für Geocacher bekannter Stelle. Verknüpft wurde dieser Anlass mit einem Stammtisch, weswegen das Event unter dem Account MS Events lief. Hier kommt ihr zum Listing:

www.coord.info/GC6G37V/

An diesem Samstag findet in Wolbeck der alljährige Geocache-Stammtisch statt. Zum zwölften Mal lädt hierbei kisi zu einem gemeinsamen Abend ein. Hier kommt ihr zum Listing:

www.coord.info/GC6ZJJD/

In der Nacht vom 25. auf den 26.03.17 wird ein weiteres Mal die Uhr umgestellt. Daher findet zu dieser etwas anderen Uhrzeit das Zeitumstell-Event in Münster statt. Hier erfahrt ihr mehr darüber:

www.coord.info/GC70C39/

Zum ersten Mal erhält der seit Jahren bundesweit zelebrierte Dönerstag sein eigenes Souvenir. Aus diesem Anlass gibt es nun auch ein weiteres Mal das Dönerstags-Event in Münster, welches bereits ausgebucht ist. Nichts desto trotz gelangt ihr hier zum Listing:

www.coord.info/GC70CVQ/

Nun sollten die aktuellen lokalen Events alle genannt worden sein! Ein weiteres Update, welches ich auf dieser Homepage ebenso verspreche, sind meine eigenen Publishes! Am 21. Februar wurde meine bislang erste Letterbox in MS-Gievenbeck gepublisht. Hierbei handelt es sich um eine kleine Rätselei mit dem darauf folgenden Final, jedoch in einer geschlossenen Einrichtung. Die Story zum Cache sowie weitere Infos erhaltet ihr hier:

www.coord.info/GC709MB/

Nun wünsche ich euch viel Spaß auf den kommenden Events und nutzt das (hoffentlich) besser und wärmer werdende Wetter zum cachen! Man sicht sich...
 

2017!
Haselnusshoch2 am 13.01.2017 um 18:46 (UTC)
 Zunächst einmal ein frohes neues Jahr 2017! Hoffentlich habt ihr Weihnachten und den Rutsch ins neue Jahr gut überstanden. Und man könnte es schon fast als "the same procedure as every year" bezeichnen: Der Geocache Award 2016 von Münster muss gewählt und verliehen werden! Ihr könnt dabei entscheiden, welche Caches aus dem Stadtgebiet Münster die "Créme de la créme" sind. Informieren und abstimmen könnt ihr euch auf

www.agasms.wordpress.com

Bis zum 31.01.2017 habt ihr wieder Zeit, euch eine Meinung zu bilden und online abzustimmen. Im Februar findet anschließend auch schon die entsprechende Verleihung in Form eines Events statt. In diesem Jahr verleihen "Die Unglaublichen!" den Award, und zwar in Gremmendorf. Das Listing könnt ihr dabei hier aufrufen:

www.coord.info/GC6XJ43/

Sorgt dafür, dass die Wahl fair von statten geht und dass es ehrenvolle Gewinner gibt! Wir sind gespannt...
 

Die Vorweihnachtszeit beginnt!
Haselnusshoch2 am 14.11.2016 um 16:52 (UTC)
 Ja - ihr habt es richtig gehört: es geht wieder in Richtung Weihnachten!
Gerade beim Geocaching bekommt man dies besonders früh zu spüren, da die traditionellen Weihnachts-Events zeitgerecht veröffentlicht werden müssen... Dies sind die bisherigen Publishs von Münster:

- 1. Advent ( Handorfer Krippenweg ) [27.11.16]
wwww.coord.info/GC6RNCN/

- Geocaching Stammtisch Münster - Wichteledition! [29.11.16]
www.coord.info/GC6RCJ5/

- 6. Glühwein Event [03.12.16]
www.coord.info/GC6WVAQ/

- 3. Ad...Event 2016 [11.12.16]
www.coord.info/GC6WVQZ/

Das hört sich doch schon nach einem strammen Event-Programm an! Hoffentlich sieht man sich auf einem dieser Treffen, ich versuche bei allen Events dabei zu sein.

---

Besonders im letzten Monat habe ich eine neue Gegend für mich entdeckt: Fröndenberg (Ruhr)! Dort gibt es aktuell drei verschiedene PowerTrails, alle von denselben Ownern. Neben der Tatsache, dass alle Runden gut gewartet werden, sind die landschaftlich seeeehr reizvoll und lohnenswert! Wer also noch die ein oder andere Wanderung bei schönem Wetter vorhaben sollte, ist hier richtig aufgehoben. Auch im Winter sollten die Runden gut machbar sein, solange alles trocken ist...

---

Vor zwei Wochen fand die Zeitumstellung stand - und im Einklang damit Oktobostern (s. letzter Eintrag). Wieder einmal haben sich die Unglaublichen von ihrer glorreichen Seite gezeigt und ein tolles Event auf die Beine gestellt! Danke für diese coole Idee, auch wenn ich nur kurz dabei sein durfte...

Und vor gut einer Woche fand in Steinfurt das GIFF (Geocaching International Film Festival) statt. Knapp 200 Geocacher beschlagnahmten dabei das Kino von Steinfurt und in zwei Säalen konnten die 15 Gewinner-Videos bei Popcorn und Drinks gesehen werden! Darunter waren extrem coole Ideen, Respekt an die Ersteller für den Aufwand und die Kreativität. Bewundernswerterweise nahm sogar eines der 15 Gewinner-Teams an diesem Event teil, die das Video "When I Geocache" eingereicht haben - ebenfalls eine sehr coole Idee.
In einer anschließenden Abstimmung aller Teilnehmer haben sie auch den 4. Platz belegt.. Herzlichen Glückwunsch!
Gewinner wurde das andere Video aus Deutschland, was in den Top 15 zu finden war "The FTF-Hunter". Wenn ihr noch detailreichere Infos haben möchtet, so schaut doch hier:
www.coord.info/GC6R62Y/
...oder wenn ihr es auf Tonspur noch einmal hören wollt:
www.podkst.de/giff-mir-mal-nen-gewinner-podkst-folge79/

---

Das war's dann auch schon wieder an Neuigkeiten. Euch allen eine schöne, gemütliche Adventszeit, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2017! Da werde ich mich wahrscheinlich das nächste Mal melden...
 

Einige Freizeit später...
Haselnusshoch2 am 06.09.2016 um 19:17 (UTC)
 Dieses Jahr ist aus meiner Sicht bisher so schnell vergangen wie kein anderes zuvor! Somit entschuldigt, dass ich nach über drei Monaten erst wieder hier einen Eintrag verfasse... Und auch hier in Münster ist einiges in der Zeit passiert:

- Die Märchenwoche der Unglaublichen wurde im Juli diesen Jahres durchgeführt. Soweit ich von vielen Cachern hören durfte, wurde hier mit sehr viel Kreativität und Herzblut gearbeitet, Respekt an die Owner! Leider konnte ich hierbei nicht teilnehmen, da ich zu der Zeit unterwegs war...
- Auch das Grillevent am letzten Augustwochenende war ein voller Erfolg! Dieses Mal gab es sogar eine ganze Letterbox, die das traditionelle Eventrätsel mehr als ersetzte. Und auch das Wetter spielte super mit, sodass hier viel Fleisch mit schönen Beilagen gegrillt werden konnte. Auch an dieser Stelle wieder einen herzlichen Dank an das Eventteam, was hier für einen reibungslosen Nachmittag gesorgt hat.

Die nächsten Events stehen ebenfalls wieder an:

- www.coord.info/GC6E5JT/
Hier wird ein weiteres Event von den Unglaublichen ausgerichtet. Und zwar wird an diesem Nachmittag von 14-15 Uhr Oktobostern in Gremmendorf gefeiert, eine Mischung aus "Oktober" mit Erntedankfest und "Ostern". Eine sehr kreative Idee, mal sehen, wie es wird! Vorfreude ist selbstverständlich vorprogrammiert.

- www.coord.info/GC6PJ84/
Wer nach Oktobostern noch nicht genug hatte, kann in der Nacht zuvor von 2-3 Uhr nachts die Zeitumstellung bei McDonalds feiern... Dies geschieht zumeist im Einklang mit dem Mongolen-Event (GC6PJ6X), welches an der Warendorfer Straße zuvor stattfindet.

Aus meiner Sicht ist in den letzten Monaten auch einiges bei Geocaching passiert! Glücklicherweise durfte ich dieses Jahr viele Caches aus unterschiedlichsten Ländern finden! Nach dem ein oder anderen Holland-Cache ging es für 10 Tage nach Dänemark, wo ich auch weitere 25 Dosen finden konnte. Besonders aufregend war für mich der dreiwöchige Urlaub in die USA, wo ich insgesamt 90 Caches finden konnte. Jedoch muss ich hierbei loswerden, dass ich dort viel mehr von den Geocaches erwartet hätte... Schaut man sich jedoch mal die Zahlen der letzten Jahre an, so stellt man recht schnell fest, dass Deutschland die USA schon längst abgeledert hat, was Geocaching anbelangt! Schön waren jedoch die ganzen Virtual Caches, wovon Amerika deutlich mehr als wir in Deutschland hat. Anschließend durfte ich weitere 30 Caches in Portugal an der Algarve finden, ebenso sehr schöne Orte und Verstecke. Danke natürlich an alle Owner!
Ein weiteres Highlight war der Ausflug mit den Cachefindern und Kalle800. Dort sind wir nämlich zusammen zu dem Opfer des Bahnarbeiters (GC4VXMT) gefahren. Diesen Cache sowie die anderen Werke von dem Owner kann ich allen nur ans Herz legen. Jede der 11 Stationen war ein anderer LostPlace mit tollsten Verstecken, Aufgaben und einer schönen Story.

Auch dieses Jahr gab und gibt es wieder eine ganze Reihe an Souvenirs, die GroundSpeak verteilt (hat). Neben der Missionsreihe im August, bei der drei Missionen erfüllt werden mussten, gab es (wie jedes Jahr) das Souvenir am 20.08., wo der offizielle Tag des Geocachings gefeiert wird.
Ebenso gibt es vom 17. bis zum 25.09.16 das zweite CITO-Souvenir in diesem Jahr, wenn man an einem solchen Event teilnimmt. Ebenso gibt es ein Souvenir, wenn man noch in diesem Jahr an einem offiziellen GIFF-Event (Geocaching International Film Festival) teilnimmt. Beispielsweise wird eines in Steinfurt angeboten. Auch dies wird sich hoffentlich lohnen!

Mal sehen, was noch alles diesen Herbst so passiert... Man sieht sich hoffentlich auf dem ein oder anderen Event!
 

Sind Events die neuen Tradis?
Haselnusshoch2 am 08.05.2016 um 09:19 (UTC)
 So scheint es zur Zeit in Münster wirklich zu sein! Ob es an dem momentan wirklich sommerlichen Wetter liegen mag? Von März bis heute wurden in Münster 7 Tradis veröffentlicht, dagegen stehen 12 Publishs von Events. Beide Zahlen sind ziemlich ungewöhnlich für Münster, jedoch kann dies ziemlich simpel erklärt werden.

Am 1. Mai fand' ein weiteres FeuerFrei-Event statt. Wer sich dazu informieren möchte, kann diesen Link kopieren:
www.coord.info/GC6ETEE/

Am 11. Mai, sprich in 3 Tagen, gibt es einen weiteren Stammtisch in Münster. Der ein oder andere Platz von 35 Teilnehmern ist noch frei, also meldet euch dort an, wenn Zeit und Motivation vorhanden ist...
www.coord.info/GC4XX66/

Im tiefen Süden von Münster findet am 04.06. der Geofoxing-Lauf statt. Wer sich dort anmelden möchte, kann dies selbstverständlich auch machen!
www.coord.info/GC6E42F/

Am 18. Juni findet mein nächstes kleines Projekt statt, wo es zusammen "Einmal um ganz Münster" geht. Dabei nehmen wir gemeinsam den Multi GC4JXTW in Angriff und lassen alles am Ende des Tages mit einem kleinen Grillevent ausklingen...
www.coord.info/GC6FJ6P/

Die Unglaublichen haben im Juli eine Märchen-Event-Woche für Münster geplant! Vom 11.07. bis zum 17.07. gibt es täglich an unterschiedlichen und thematisch passenden Orten in Münster ein anderes Märchen, was dann vorgelesen wird. Solch etwas gab es zuvor in Münster noch nicht, sodass dies wirklich spannend wird! Hier der Link zum ersten Cache, im Listing sind die weiteren Events ebenso verlinkt:
www.coord.info/GC6CDN8/

Somit fängt dieser Frühling sowie Sommer mit vielen kreativen und vielseitigen Events an. Hoffentlich sieht man sich beim ein oder anderen Mal...
Somit genießt das grandiose Wetter und sucht die ein oder andere Dose!
 

Frühlings-Update
Haselnusshoch2 am 21.03.2016 um 15:02 (UTC)
 Und schon wieder sind fast drei Monate herum, wo ich den letzten Kommentar hier verfasst habe. Dies ist in erster Linie dem Abitur zu verschulden, welches ich dieses Jahr in Angriff nehme... Nun aber noch einmal ein kleiner Rückblick, was überhaupt alles dieses Jahr in Münster passiert ist:

- Am 13.01.16 gab es einen weiteren Stammtisch in Münster (GC4XX88). Bei geselliger Runde konnten wir parallel zu einer etwas gewöhnungsbedürftigen Parallelveranstaltung der AfD wieder einiges erzählen, essen, trinken und genießen.
- Ähnliches Programm war am 29.02.16. Am sogenannten "Leap Day" wurden wir von MS_Events ein weiteres Mal in Kruse Baimken geladen (GC4XX44). Dort bekamen wir neben dem Souvenir auch noch eine Wood-Coin, vielen Dank dafür!
- Zwei Tage zuvor, sprich am 27.02.16, feierten zwei in Münster bekannte Geocacher, Heicaro und M7880, zusammen ihren Geburtstag. Dafür luden sie uns zu Feuer Frei ein, um ihren Geburtstag zu feiern (GC67J01). Auch dort gab es mal wieder nette Bekanntschaften und Gespräche nebst leckerer Speis und Trank.
- Am 11.03.16 wurde auf dem Gelände des FSG in Gievenbeck der Geocache Award von der Geocache AG verliehen , wie es bereits in dem letzten Kommentar zusammengefasst wurde. Insgesamt lief alles glatt und die Owner haben ihre verdienten "Preise" verliehen bekommen. Danke noch einmal für die Vielfalt der schönen Dosen!

Nun gibt es natürlich auch noch eine kleine Aussicht auf das, was in Münster bevorsteht:

- Am 24.03.16, also in drei Tagen, findet der Dönerstag in Münster statt (GC4XX55). Dort treffen sich alle GeocacherInnen im Casa Ilayda. Mal sehen, was dort auf uns zukommt!
- In der Nacht vom 26. auf den 27.03.16 wird erneut die Uhr umgestellt. Das wird ein weiteres Mal mit einem Event unterstrichen (GC691G2).
- Im Juni, also eine ganze Weile später, findet im Süden von Münster zum vierten Mal der Geofoxinglauf in Münster statt (GC6C254), worüber Näheres im Listing leider nicht erwähnt wurde. Auch da darf man sich auf eine Überraschung freuen!

Somit kann man weiterhin nur sagen: In Münster ist immer was los! Mal sehen, inwiefern der April und der Mai noch mit Treffen gedeckt werden :) ...
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

Benutzername:
Kennwort:
"